Skip to main content

Zuletzt aktualisiert am: 21.11.2017

Laufsport als Fitness Training

Das Fitness Training ist nicht nur gesund, sondern zählt mit zu dem Bereich Laufsport. Doch wie kann der Laufsport als Fitness Training helfen? Gibt es weitere Wege, die einem angeboten werden, um fit zu werden?

Sport ist einer der wichtigsten Hobbys im Leben und steigert die Lebensqualität eines jeden Menschen. Wenn du regelmäßig Sport treibst, wirst du dich fitter und wohler fühlen. Leider musst du oftmals deinen inneren Schweinehund überwinden, um Sport zu treiben und vor allem Laufen zu gehen. Die Fitness Studios sind meist sehr teuer, sodass der Laufsport als Fitness Training einfach bestens geeignet ist. Erstelle dir daher deinen eigenen Plan und schaue, was du alles erreichen kannst.

Laufsport

Der Laufsport wird immer beliebter, genau wo ein Smartphone. Beide lassen sich über einen Laufgürtel kombinieren.

Hast du schon einmal von Laufgürteln gehört? Dieses Gadget kannst du dir zulegen und zu deinem Lauf Equipment zählen. Mit einem Laufgürtel kannst du während des Joggens alle Utensilien, wie Schlüssel, Handy und Kleingeld mitnehmen, ohne das es dich stören wird. Deine Fitness Übungen und das allgemeine Training kannst du somit in wenigen Schritten absolvieren.

Anzeige

Handy Gürteltasche für den Sport mit großem Reißverschluss

15,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. November 2017 6:56
Detailsbei
ansehen

Viele Hobbyläufer und erfahrene Jogger nutzen einen Laufgürtel. Selbst bei einigen Fitness Übungen stört dieser nicht. Die Auf – und Ab Bewegungen beim Joggen stören ebenfalls nicht. Würden die wichtigsten Alltagsutensilien in der Hosen – oder Jackentasche ihren Platz finden, würde dich das klimpern und hin und her bewegen eher stören.

Das Training mit dem Laufgürtel ist angenehmer!

Laufgürtel bieten dir genau den Stauraum, den du für die wichtigsten Utensilien im Alltag brauchst. Wer möchte schon ohne Hausschlüssel oder Handy aus dem Haus gehen? Suche dir daher den passenden Laufgürtel aus, der als Gadget deinen Sport unterstützt.

Welche Arten des Laufsports gibt es?

Gibt es eigentlich Unterschiede im Laufsport? Eine Frage, die du dir wahrscheinlich auch stellen wirst. Mancher Profiläufer schaut schließlich komisch drein, wenn man ihn fragt wie seine Erfolge beim Joggen waren.

Ist Joggen daher lediglich eine Freizeitsportart? Oder wie nennen die Profis ihren Lauf? Es gibt einige Unterschiede, die du in dem Bereich kennen solltest.

Die Unterschiede im Laufsport

  • Joggen
  • Laufen
  • Dauerlauf

Diese drei Bereiche wirst du kennenlernen, wenn du dich genauer mit dem Laufsport befasst. Das Laufen ist eigentlich ein Überbegriff für Joggen und Dauerlauf. Doch beim Dauerlauf ist der Läufer generell schneller unterwegs als beim Joggen.

Du wirst sehen, dass in der Technik ein erheblicher Unterschied liegt. Wenn du mit deinem Training beginnen wirst, wirst du wahrscheinlich joggen und keinen Dauerlauf machen. Fange mit deinem Training schließlich erst einmal langsam an und schaue, welcher Laufsport für dich am besten geeignet ist.

Welches Laufsport Training ist für dich geeignet?

Um zu schauen, welches Laufsport Training für dich am besten geeignet ist, solltest du dein eigenes Fitness Level bestimmen. Wie lange hast du keinen Sport mehr gemacht? Auf welchem Stand ist deine Fitness?

Du wirst bereits bei deinem ersten Lauf merken, ob dir der Sport schwer fallen wird oder aber auch nicht. Schaue daher, dass du deinen Körper nicht zu sehr belastest und langsam an den Laufsport herangehst.

Laufsport Training wirkt auf vielfältige Weise:

  1. Muskelaufbau wird gestärkt
  2. Erhöhung Muskelkraft
  3. gute Ausdauer
  4. verbesserte Kondition
  5. Steigerung des Wohlbefindens
  6. Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems

Damit du einen ganzheitlichen Trainingserfolg erzielen kannst, solltest du bei deinem Laufsport Training am Ball bleiben. Schaue, dass du regelmäßig trainierst und deinem Körper die Pausen gibst, die er braucht. Es bringt dir nichts, täglich zu trainieren, bis dein Körper nicht mehr kann. Langsam und ordentlich solltest du deinen Laufsport steigern und nach und nach das Training verbessern.

Anzeige

Jogging Gürtel – Hüfttasche – Perfekt für Workouts, Fitness, Training, Sport, Fitnessstudio

18,97 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. November 2017 6:56
Detailsbei
ansehen

Am besten ist es als Anfänger folgendermaßen zu starten: Laufe erst 2 – 3  Minuten in deinem gewünschten Tempo. Danach machst du 2 – 3 Minuten Pause, in dem du gemütlich gehst, um deinem Körper eine Pause zu gönnen. Du wirst von Tag zu Tag merken, dass es dir leichter fallen wird, sogar lange Strecken zu laufen. Dein Körper gewöhnt sich mit der Zeit daran und auch deine Ausdauer wird sich deutlich verbessern.

Laufgürtel Test anschauen

Tipps und Tricks für das Laufsport Training

Das Laufsport Training ist sehr effektiv, wenn du es richtig anwendest. Das bedeutet, dass du genau beachten solltest, wie du das Training steigerst.

Schaue als Anfänger, dass du die oben genannten Hilfen beachtest und dich langsam an das Laufen tastest. Es wird garantiert nicht einfach sein, sofort 30 Minuten Strecken laufen zu können. Im Gegenteil, du wirst merken, dass es dir sehr schwer fallen wird, einige Minuten am Stück durchzuhalten, wenn du erst mit dem Training beginnst.

Vor deinem Lauf solltest du dich daher warm machen. Du fragst dich warum? Schließlich wirst du durch das Laufen schon warm? Nein, denn auch dann solltest du deinen Körper vorbereiten.

Warm Up vor dem Laufsport Training:

  • einige Dehnübungen für Arme und Beine
  • langsames Gehen, um den Körper aufzuwärmen und auf das Laufen vorzubereiten

Für den Anfang reicht es daher aus, wenn du einige langsame Minuten gehst. Du sollst beim Laufen schließlich auch deine Gelenke schonen und eine langsame Vorbereitung für deinen Körper bieten. Sobald du zu schnell läufst oder deinem Körper zu viel zumutest, wirst du merken, dass der Laufsport dir mehr schaden, als gut tun wird.

Je einfacher dir deine Strecken danach fallen und je leichter du auch mehrere Minuten am Stück laufen kannst, umso mehr kannst du deine Ziele im Laufsport steigern.

Im Laufgürtel Test den passenden Laufgürtel finden.

Like, teile und kommentiere jetzt den kostenlosen Laufgürtel Ratgeber

Anzeige